Tuesday Market > Songs > Verdammp lang her

Verdammp lang her

Originalinterpret: BAP
0 Kommentare

Der größte Hit der Kölner Mundart-Rocker von Bap befand sich auf dem 1981er Album „Für uszeschnigge“. „Verdammp lang her“ entstand, während Wolfgang Niedecken vor dem Karnevalstreiben in seiner Heimatstadt flüchtete. Fiktiv beschreibt es ein Gespräch zwichen Niedecken und seinem Vater, welches er leider nie geführt hat. Dennoch, so sagt er, zählt dieser Titel zu seinen ganz persönlichen Favoriten. Vielleicht auch deshalb, weil dieser Titel nach seiner Auskopplung die Band 1982 quasi über Nacht auch über die rheinischen Grenzen hinaus bekannt gemacht hat.

Songtext

Verdammp lang her, dat ich fass alles ähnz nohm,
Verdammp lang her, dat ich ahn jet jejläuv,
Un dann dä Schock, wie’t anders op mich zokohm,
Merkwürdig, wo su manche Haas langläuf.
Nit resigniert, nur reichlich desillusioniert –
E’ bessje jet hann ich kapiert.

Wer alles, wenn dir’t klapp, hinger dir herrennt,
Ding Schulder klopp, wer dich nit all hofiert,
Sich ohne ruut ze weede dinge Fründ nennt
Un dich daachs drop janz einfach ignoriert.
Et ess lang her, dat ich vüür su jet rootlos stund
Un vüür Enttäuschung echt ni’ mieh kunnt.

Ich weiß noch, wie ich nur dovun gedräump hann,
Wovun ich nit woss, wie ’sch et sööke sollt,
Vüür lauter Söökerei et Finge jlatt versäump hann,
Un övverhaup, wat ich wo finge wollt.
’Ne Kopp voll Nix, nur die paar instinktive Tricks,
Et duhrt lang, besste dich durchblecks.

Dat wohr die Zick, wo ich noch nit ens Pech hatt,
Noch nit ens dat, ich hatt se nit ens satt.
He wohr John Steinbeck, do stund Joseph Conrad,
Dozweschen ich, nur relativ schachmatt.
’T ess paar Johr her, doch die Erinnrung fällt nit schwer,
Hück kütt mer’t vüür, als wenn et jestern wöhr.

Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.
Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.

Frööchs mich, wann ich zoletz e’ Bild jemohlt hann,
Ob mir e’ Leed tatsächlich jetz jenüsch,
Ob ich jetz do benn, wo ich hinjewollt hann,
Ob mir ming Färv op die Tour nit verdrüsch.
Ich jläuv, ich weiß, ob de nu laut mohls oder leis,
Kütt nur drop ahn, dat de et deiß.

Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.
Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.

Verdammp lang her, dat ich bei dir ahm Jraav wohr
Verdammp lang her, dat mir jesprochen hann
Un dat vum eine och jet beim andre ahnkohm –
Su lang, dat ich mich kaum erinnre kann.
Häss fess jejläuv, dat wer em Himmel op dich waat,
“Ich jönn et dir“, hann ich jesaat.

Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.
Verdammp lang her, verdammp lang,
Verdammp lang her.

Vorheriger Song:
Nächster Song:

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.