Tuesday Market > Songs > Time Warp

Time Warp

Originalinterpret: Rocky Horror
0 Kommentare

Als Richard O’Brien zusammen mit Patricia Quinn im Jahr 1973 die Idee zum Rock Musical „The Rocky Horror Show“ hatte, konnte er nicht ahnen, was für ein Kult sich daraus noch entwickeln sollte. Zunächst konzipiert als reines Bühnenstück, in welchem die beiden damals beliebten Genres Science Fiction und Horror humorvoll miteinander verquickt werden sollten, entschieden sich die Studio-Bosse der Twentieth Century Fox Filmesellschaft zwei Jahre später, O’Brien den Auftrag für eine filmische Umsetzung der Theaterproduktion zu geben. Gecastet wurden hierzu spätere Weltstars wie Tim Curry, Susan Sarandon und Barry Bostwick, die damals natürlich noch alles andere als Weltstars waren.

Time Warp, ursprünglich das fünfte Stück des Bühnenstücks, wurde im Film als vierter Titel vorgestellt. Unter anderem O’Brien selbst sang das Lied in seiner Rolle als Riff-Raff. Nicht zuletzt dieser Titel, der im Wesentlichen die Parodie der in den späten 70ern beliebten  „Dance Instructor Songs“ darstellt, verhalfen dem Film zu Kultstatus. Noch heute läuft in zahlreichen Kinos weltweit dieser Streifen und wird von treuen Anhängern, oft kostümiert wie die Protagonisten, wiederholt angesehen.

Songtext

It's astounding, time is fleeting
Madness takes its toll
But listen closely,
not for very much longer
I've got to keep control

I remember doing the Time Warp
Drinking those moments when
The blackness would hit me
and the void would be calling
Let's do the time warp again...
Let's do the time warp again!

It's just a jump to the left
And then a step to the right
With your hands on your hips
You bring your knees in tight
But it's the pelvic thrust that really drives you insane,
Let's do the Time Warp again!
Let's do the Time Warp again!

It's so dreamy, oh fantasy free me
So you can't see me, no not at all
In another dimension, with voyeuristic intention
Well-secluded, I see all
With a bit of a mind flip
You're there in the time slip
And nothing can ever be the same
You're spaced out on sensation,
like you're under sedation
Let's do the Time Warp again...
Let's do the Time Warp again!

Well I was walking down the street just a-having a think
When a snake of a guy gave me an evil wink
He shook me up, he took me by surprise
He had a pickup truck and the devil's eyes.
He stared at me and I felt a change
Time meant nothing, never would again
Let's do the Time Warp again...
Let's do the Time Warp again!

It's just a jump to the left
And then a step to the right
With your hands on your hips
You bring your knees in tight
But it's the pelvic thrust that really drives you insane,
Let's do the Time Warp again!
Let's do the Time Warp again!


Vorheriger Song:
Nächster Song:

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.