Tuesday Market > Songs > Street Cafe

Street Cafe

Originalinterpret: Icehouse
0 Kommentare

Gegründet wurde die Australische Rockband Icehouse bereits im Jahr 1977 in Sydney unter dem Namen Flowers und hatte sich dem sogenannten „Pub Rock Style“ verschrieben. Doch der Erfolg kam erst, als sich die Musiker rund um Iva Davies sich in  Richtung New Wave und Synthpop weiterentwickelten. 1981 benannte sich die Band um Iva Davies und Keith Welsch dann in Icehouse um, nachdem sie bereits ein Jahr früher ein Album gleichen Namens in den USA veröfentlicht hatten.

Anfang bis Mitte der 1980er trafen die sanfte und ruhige Stimme von Davies und der getragene Sound genau den Nerv der Zeit. Mit Single-Auskopplungen wie „Hey Little Girl“ und eben „Street Café “ stürmten sie 1983 weltweit die Charts. Sowohl stimmlich als auch klangtechnisch konnte man sie damals leicht mit den ebenfalls sehr erolgreichen Roxy Music verwechseln. Obwohl es nach den größten Erfolgen der Band in den 80ern nur noch selten ähnliche Single-Erfolge gab, arbeitet Davies mit wechselnden Besetzungen bis heute erfolgreich als Musiker und hat unter dem Bandnamen Icehouse noch mindestens 20 weitere Alben veröffentlicht.

Songtext

If there were no tomorrows
if there was just one more chance
I'd take it again
you know I'd take it again

you turn and it's gone forever
in time you forget you know
that's love
it's only love

And no matter where the days have left you
every day ends at the street cafe
the street cafe
and no matter where the road may take you
every time it brings you back to the street cafe
it's where you have to be

Well the people may come and go but
here the street and the scene is just
the way that it was
the way that it was

no nothing will ever change here
maybe a smile reminds you
now and again
you wonder now and again

When another night will take you nowhere
you go down to the street cafe
to the street cafe

and any time you know the crowd can hide you
the days end at the street cafe
yeah the street cafe

You turn and it's gone forever
in time you forget
you know that's love
you know it's only love

But no matter where the days have left you
every day ends at the street cafe
the street cafe

and no matter where the road may take you
every time it brings you back to the street cafe
yeah the street café
Hey hey hey hey
oh no no no

no matter where the road may take you

we'll meet again someday
you know we'll meet someday
someday at the street cafe

Vorheriger Song:
Nächster Song:

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.